BT-Ausbildungskompass erscheint

Baden-Baden (red) – Wie soll es nach dem Schulabschluss weitergehen? Der Ausbildungskompass des Badischen Tagblatts, der am Freitag erscheint, bringt die Ausbildungsanwärter auf den richtigen Kurs.

Wo geht die Reise nach der Schule hin? Der Ausbildungskompass kann bei dieser Entscheidung behilflich sein. Foto: BT

© red

Wo geht die Reise nach der Schule hin? Der Ausbildungskompass kann bei dieser Entscheidung behilflich sein. Foto: BT

Von der Berufsberatung über das erste Praktikum bis hin zur Bewerbungsphase und dem eigentlichen Start in die Ausbildung begleitet die Beilage junge Menschen in diesem Lebensabschnitt.

In der Rubrik „Azubis berichten aus der Praxis“ bekommen die Leser einen Einblick in den Alltag junger Menschen, die ihren Traumberuf in unterschiedlichen Branchen bereits gefunden haben und in verschiedenen Phasen der Ausbildung stecken. Teil dieser Rubrik ist ein Steckbrief mit den wichtigsten Daten (Voraussetzungen, Qualifikation, Dauer und Vergütung). Noch mehr dieser „Berufsbilder“ sind verteilt im Produkt zu finden – inklusive einer Aufgabenbeschreibung. Darüber hinaus präsentieren Ansprechpartner wie die Agentur für Arbeit ihre Beratungsangebote.

Der 48-seitige Ausbildungskompass 2020 liegt der BT-Ausgabe am Freitag bei, bei den Ausbildungsmessen der Region aus, ist bei der Agentur für Arbeit in Rastatt erhältlich und außerdem kostenfrei auf der BT-Homepage zu finden unter www.badisches-tagblatt.de zu finden.

Zum Artikel

Erstellt:
12. März 2020, 14:26 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 27sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.