Alle Artikel zum Thema: Autobranche

Autobranche
Mercedes-Produktion im Werk Rastatt: In der kommenden Woche müssen Mitarbeiter des Standorts erneut in Kurzarbeit. Foto: Daimler
Top

Rastatt (tas) – Das Problem fehlender Elektronikbauteile in der Automobilindustrie hält an. Daimler drosselt darum kommende Woche die Produktion im Werk Rastatt.

Der Automobilzulieferer Schaeffler will 4.400 Stellen abbauen – auch am Standort Bühl. Archivfoto: Daniel Karmann/dpa-avis
Top

Bühl (vo) – Der Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler will 4.400 Stellen abbauen. Auch das Automotive-Werk in Bühl ist betroffen, dort sollen aber auch 500 neue Stellen geschaffen werden. mehr...

Wer welche Förderung bekommt, ist noch umstritten.Symbolfoto: Oliver Berg/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) - 14 Arbeitsamtbezirke sollen vom Land besonders gefördert werden. Hintergrund ist der Wunsch, die Automobilindustrie zu stärken. Der Bezirk Karlsruhe-Rastatt gehört nicht dazu.mehr...

Der börsennotierte Zulieferer Schaeffler hat seine Erwartungen für das laufende Jahr zurückgeschraubt - und ist damit nicht alleine. Foto: Daniel Kamann/dpa
Top

Stuttgart - Wenn die Autobauer schwächeln, setzt das vielen Zulieferern schwer zu. Die Liste mit schlechten Nachrichten aus der Branche wird derzeit immer länger. Die Ursachen der Probleme sind ziemlichmehr...