Auffahrunfall bei Mörsch: Zwei Verletzte

Rheinstetten (BT) – Ein Auffahrunfall mit zwei Autos und einem Transporter ereignete sich am Mittwochmittag auf der B36 bei Mörsch. Zwei Personen wurden dabei verletzt.

Drei Fahrzeuge waren am Mittwoch bei Mörsch in einen Unfall verwickelt. Foto: Friso Gentsch/Archivbild

© dpa-avis

Drei Fahrzeuge waren am Mittwoch bei Mörsch in einen Unfall verwickelt. Foto: Friso Gentsch/Archivbild

Zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen kam es am Mittwochmittag auf der Bundesstraße 36 Höhe Mörsch. Dabei wurden zwei Personen verletzt, wie die Polizei mitteilt. Der entstandene Sachschaden wird auf mehr als 10.000 Euro geschätzt.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
18. August 2021, 16:51 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 30sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen