Alle Artikel zum Thema: Artenschutzstiftung Zoo Karlsruhe

Artenschutzstiftung Zoo Karlsruhe
Tierpfleger Moritz Ehlers bei der Fütterung der Seelöwen. Wo üblicherweise viele Besucher zusehen, herrscht derzeit absolute Ruhe. Foto: Timo Deible/Zoo Karlsruhe
Top

Karlsruhe (kie) – Fehlende Besuchereinnahmen bescheren den Zoos leere Kassen und stellen insbesondere private Einrichtungen vor finanzielle Probleme. Wie der Zoo Karlsruhe durch die Krise kommt:

Rastatt (fuv) – Es fehlt an Vogelnistkästen in Rastatt, meint der NABU. Deshalb haben die Naturschützer mit den Experten Pierre und Kevin Fingermann im Stadtgebiet 55 Brutmöglichkeiten geschaffen.