Art Karlsruhe stellt Sammlung Haas als Sonderschau vor

Von Christiane Lenhardt

Karlsruhe (cl) – Die Sonderschau auf der 17. Art Karlsruhe (vom 13. bis 16. Februar) ist der Kunstsammlung des schwäbischen Siebdruckers Hans-Peter Haas gewidmet. Der Präzisionsdrucker aus Leinfelden-Echterdingen hat sich in den zurückliegenden 60 Jahren die Anerkennung der großen Gegenwartskünstler erworben. Für ihre Kunstdrucke pilgerten sie in die Werkstatt zu HPH. Der 85-Jährige wird auf der Art auch über seine Arbeit mit den internationalen Starkünstlern sprechen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.