Appenweier: Auffahrunfall auf A5

Appenweier (red) – Der rechte Fahrstreifen der A5 zwischen Achern und Appenweier war wegen Reparaturarbeiten in Richtung Süden zweitweise gesperrt.

Eine der beiden Unfall-Laster auf der A5 bei Appenweier. Foto: Marco Rühd/Einsatz-Report24

© pr

Eine der beiden Unfall-Laster auf der A5 bei Appenweier. Foto: Marco Rühd/Einsatz-Report24

Ein Lkw ist laut Polizei um 11.22 Uhr aus Unachtsamkeit auf einen auf dem Seitenstreifen stehenden Laster aufgefahren. Bei der Kollision wurde Ladung, darunter Leergut, auf die Fahrbahn geschleudert. Die Feuerwehr und das Technische Hilfswerk reinigten die Fahrbahn, auf der laut der Straßenverkehrszentrale Baden-Württemberg auch Kraftstoff ausgelaufen ist. Verletzt wurde laut Polizeimitteilung niemand.

Zum Artikel

Erstellt:
27. August 2020, 14:36 Uhr
Aktualisiert:
27. August 2020, 19:52 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 10sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.