Alle Artikel zum Thema: Anja Groß

Anja Groß

Ötigheim/Malsch (as) – Erfolge und Aha-Erlebnisse prägen Woche neun im SAT.1-Abnehmcamp „The Biggest Loser“. Jessica Zellagui aus Ötigheim und Benny Czibere aus Malsch kommen eine Runde weiter.

„Nicht so unangenehm wie von manchen befürchtet“: Im Kinderhaus Pestalozzi Au am Rhein führen zwei Erzieherinnen mit medizinischen Vorkenntnissen die Antigen-Schnelltests durch. Foto: Frank Vetter
Top

Au am Rhein/Muggensturm (as) – Wie viele Kommunen in Mittelbaden, haben Au am Rhein und Muggensturm die freiwilligen Abstriche zweimal wöchentlich für Lehrkräfte und Erzieherinnen selbst organisiert.

Unberührt vom Pandemie-Spielplan bleiben zunächst die Gastspiele in Ötigheim, für die bereits geworben wird. Foto: Frank Vetter
Top

Ötigheim (as) – Neues bei den Volksschauspielen: Pandemiebedingt wird der Theatersommer 2021 komplett umgeschmissen. Zudem holt man Stefan Haufe als neuen künstlerischen Betriebsdirektor ins Boot.

Ötigheim (as) – Gute Teamarbeit ist entscheidend: Jessica Zellagui aus Ötigheim und Benny Czibere aus Malsch kämpfen sich bei „The Biggest Loser“ mit ihren Teampartnern im Abnehmcamp weiter.

Bald ganz ohne Kicker? Der RWE will die Jugendabteilung nun nach Elchesheim holen. Foto: Helmut Heck
Top

Elchesheim-Illingen (as/HH) – Die Debatte um den Sportstättenstandort eskaliert erneut. Die Jugendabteilung soll nun in Elchesheim kicken. Die findet, man sollte nicht nur über Fußballplätze reden.

Rastatt (as/dm/BT) – Das ließen sich die Narren nicht nehmen: Übers Internet und mit Abstand stürmten sie am Schmutzigen Donnerstag 2021 dennoch einige Rathäuser.

Die Druckwasserproblematik am Sportplatz Illingen bestärkt den Fußballclub Rot-Weiß Elchesheim in seiner Ablehnung des Standorts. Foto: Anja Groß
Top

Elchesheim-Illingen (as) – Im Konflikt über die künftige Sportstätte erklärt der Fußballclub Rot-Weiß Elchesheim, er werde nicht nach Illingen gehen und hofft auf Gesprächsbereitschaft der Gemeinde.

„Wir sind heiß drauf, Fasching ist nur einmal im Jahr“: Cassian Fritz in der virtuellen Bütt.  Foto: Anja Groß
Top

Rastatt (as) – In der Reihe „Couch-Fastnacht“ geht es heute um den 16-jährigen Cassian Fritz. Der musikalische Büttenredner aus Plittersdorf steigt für ein närrisches Mutmacher-Video in die Bütt.

Ötigheim /Malsch (as) – Am Sonntag wurde es eng für Benny Czibere aus Malsch – er kam nur knapp eine Runde weiter. Jessica Zellagui aus Ötigheim meisterte die Waage mit Bravour.

Im Seniorenzentrum Curatio Ötigheim steht bereits die zweite Impfung an, Tagespflegeeinrichtungen hingegen werden nicht „durchgeimpft“. Foto: Curatio/Archiv
Top

Ötigheim (as) – Unterschiedliche Impfstrategien für Pflegeeinrichtungen stoßen in Ötigheim auf. Der Bürgermeister will auch mit Blick auf das Anmeldechaos eine dezentrale Impfung diskutieren.

Die Gemeinde will nun in Illingen auch ohne Beteiligung des RWE die neue Sportstätte vorbereiten. Foto: Frank Vetter
Top

Elchesheim-Illingen (as) – Das Petitionsverfahren in Sachen Sportstätte Illingen wird nicht neu aufgerollt. Da der Fußballverein RWE bislang Gespräche ablehnt, plant die Gemeinde ohne ihn weiter.

Sexueller Missbrauch: Immer mehr Fälle werden publik. Der Landkreis Rastatt reagiert jetzt auf den steigenden Beratungsbedarf. Foto: Patrick Pleul/dpa
Top

Rastatt (as) – Sexueller Missbrauch an Kindern und Jugendlichen nimmt im Kreis Rastatt zu. Der Beratungsbedarf steigt, aber die Beratungsstelle Feuervogel ist unterfinanziert. Nun hilft der Kreis.

Ötigheim /Malsch (as) – Positiv verlief Woche drei im Abnehmcamp der Fernsehshow „The Biggest Loser“ auf Naxos für Jessica Zellagui aus Ötigheim und Benny Czibere aus Malsch.

Große Veränderung: Celina im Dezember 2020. Foto: SAT.1
Top

Durmersheim (as) – Was macht eigentlich...? „Biggest-Loser“-Kandidatin Celina Satalino aus Durmersheim spricht ein Jahr nach der Abnehm-Show über ihr neues Leben.

Instandsetzen und mit Flutlicht ausstatten will die Gemeinde trotz allem den Sportplatz Illingen, wo die RWE-Jugendmannschaften trainieren. Foto: Frank Vetter
Top

Elchesheim-Illingen (as) – Der Konflikt um die Sportstätte schwelt weiter: Die Gemeinde will dem Rot-Weiß die Nutzung des Fußballplatzes kündigen, der Verein lässt juristische Möglichkeiten prüfen.

Bietigheim (as) – Narrenvirus contra Coronavirus heißt es derzeit beim Carneval Club Bietigheim (CCB): Die Kampagne zum 33-jährigen Jubiläum ist abgesagt, aber es läuft die Aktion Christ-Narren-Bäume

Frank Kiefer will sich in Ötigheim erneut zur Wahl stellen. Foto: Anja Groß
Top

Ötigheim/Hügelsheim (as/mak) – Während es in Hügelsheim noch keine Bewerber für die Nachfolge von Bürgermeister Reiner Dehmelt gibt, will Bürgermeister Frank Kiefer in Ötigheim erneut kandidieren.

Ötigheim/Malsch (as) – Die ersten Kilos purzeln: Jessica Zellagui (24) aus Ötigheim und Benny Czibere (30) aus Malsch kämpfen auf Naxos für die TV-Abnehm-Show „The Biggest Loser“ gegen ihr Gewicht.

Ötigheim/Malsch (as) – Fürs Traumgewicht gehen sie ins Fernsehen: Jessica Zellagui aus Ötigheim und Benny Czibere aus Malsch kämpfen in der neuen SAT.1-Staffel „The Biggest Loser“ gegen ihre Kilos.

„Laufend Deutsch lernen“: Masoume, Salimah, Mariam und Ingrid Heck-Fütterer (von rechts). Foto: Anja Groß
Top

Bietigheim (as) – Auch für Geflüchtete war 2020 ein schwieriges Jahr, viele Kurse fielen aus. Das Bietigheimer Familienbüro hat mit dem Projekt „Laufend Deutsch lernen“ gegengesteuert.

„Es sind viele Schritte“: Dr. Eva Schultz und Stefan Biehl erklären die Kontaktnachverfolgung des Gesundheitsamts, die auch auf dem Schema an der Wand dargestellt ist. Foto: Groß
Top

Rastatt (as) – Infektionszahlen und Todesfälle steigen, das Rastatter Gesundheitsamt ist coronabedingt am Anschlag, berichten Dr. Eva Schultz und Sozialdezernent Stefan Biehl im BT-Inteview.

Ötigheim (as) – Die Sanierung der Wilhelm-Tell-Straße Ötigheim liegt im Zeit- und Kostenplan, informiert die Gemeinde. Bis spätestens März soll die wichtige Querachse fertig sein.

Totaler Stillstand: Thorsten Albrecht (links) und Tino Bülow in ihrem Lager in Würmersheim. Foto: Anja Groß
Top

Durmersheim/Elchesheim-Illingen (as) – Quasi zum Stillstand verdammt ist seit Monaten die Eventbranche. Das geht für viele an die Existenz, berichten Veranstaltungstechniker aus der Region.

Elchesheim-Illingen (as) – Die Sportstättenfrage soll endlich geklärt werden: Die Verwaltung lädt zu einer Online-Besprechung und schaltet einen Mediator ein. Der RWE will sich nicht drängen lassen.

Rastatt (as) – Steht die Existenz des Rastatter Weltladens auf dem Spiel? Fabienne Neumann, Vorsitzende des Trägervereins „Faire Welt“, gibt im Frühjahr ihr Amt auf. Die Nachfolgesuche ist schwierig.

2625 Euro Warm-Miete für 49 Quadratmeter soll das betreute Wohnen im neuen Seniorenzentrum kosten. Foto: Frank Vetter
Top

Elchesheim-Illingen (as) – Das betreute Wohnen im neuen Seniorenzentrum Haus Edelberg soll rund 53 Euro pro Quadratmeter Warm-Miete kosten. Der hohe Preis sorgt für viel Unmut im Ort.

Ötigheim (as) – Der Fußballverein Ötigheim steht vor einem Umbruch: Nächstes Jahr gibt Christian Dittmar den Vorsitz ab. Darüber und über die Situation des Vereins äußert er sich im BT-Interview.

Bietigheim (as) – Seit zwei Jahren ist er Privatmann – was macht der frühere SPD-Landtagsabgeordnete und ehemalige Bietigheimer Bürgermeister Ernst Kopp heute? Das BT hat den 66-Jährigen besucht.

Die Entscheidung, die Sportstätte des Rot-Weiß Elchesheim nach Illingen zu verlegen, ist laut Petitionsausschuss nicht zu beanstanden. Foto: Anja Groß/Archiv
Top

Elchesheim-Illingen (as) – Keine Beanstandungen am Verfahren bezüglich der Sportstättenfrage in Elchesheim-Illingen hat der Petitionsausschuss des Landtags. Die Petition des RWE wurde abgelehnt.

Bietigheim (as) – Die Initiative Foodsharing zur Rettung von überschüssigen Lebensmitteln findet auch in Mittelbaden immer mehr Anhänger. In Bietigheim sind bereits zehn sogenannte Foodsaver aktiv.

Alles ist gut gegangen: Natalia Popovic mit Töchterchen Ariana. Foto: Natalia Popovic
Top

Muggensturm (as) – Statt Händchenhalten gab es Whatsapp-Nachrichten: Sie im Kreißsaal, er im Auto vor der Klinik: So verlief für Ehepaar Popovic coronabedingt die Geburt ihrer Tochter Ariana.

Trotz „Schneewittchenhaube“ wie bei „La Belle“: Kosmetikstudios müssen schließen. Foto: Christine Trieloff
Top

Rastatt (as/sawe/sl/dm) – Der Albtraum ist wahr geworden, ganze Branchen, Vereine, der Kulturbetrieb werden am Montag wieder in den Corona-Lockdown geschickt. Reaktionen von Betroffenen in Rastatt.

Bietigheim (as) – „MÖBS bremst für die Sicherheit!“ – mit Bannern wollen die Gemeinden Bietigheim, Muggensturm, Ötigheim und Steinmauern innerörtliche Raser zur Vernunft bringen.

Eine einheitliche Regelung zur Räumpflicht und Abholung von Laubsäcken durch den Bauhof will die Durmersheimer Verwaltung schaffen. Foto: Anja Groß
Top

Durmersheim (as) – Während draußen die Blätter von den Bäumen gepustet wurden, beschäftigte sich drinnen der Durmersheimer Verwaltungsausschuss damit, wer das Laub aufkehren muss.

Durmersheim (as) – Mit einem blauen Auge durch die Corona-Krise gekommen sei der Einzelhandel in Durrmersheim. Kunden würden sogar kleine Läden wiederentdecken, sagt ISG-Vorsitzender Dietmar Haitz.

Rastatt (as) – Wischst und verwaltest Du noch oder turnst Du schon, diese Frage stellt sich derzeit in vielen Sportvereinen. Die Hallensaison in der Corona-Pandemie ist eine Herausforderung.

Ganz großes Kino lässt noch auf sich warten: Auch über dem Rastatter Forum-Kino hängen nach einem halben Jahr Corona-Zwangspause dunkle Wolken. Foto: Anja Groß
Top

Rastatt (as) – Die Menschen gehen wieder ins Kino, aber rosig ist die Lage im Forum nicht. Das berichtete Geschäftsführer Jan Marc Maier beim Besuch des CDU-Landtagsabgeordneten Alexander Becker.

Pflegekinder sind in der Regel „Kinder auf Zeit“. Für Unstimmigkeiten sorgt im Landkreis Rastatt eine sehr kurzfristige Rückführung. Symbolfoto: Peter Kneffel/dpa
Top

Rastatt (as) – Einer langjährigen Pflegefamilie wird kurzfristig gekündigt. „Unsensibel“ finden die Pflegeeltern das Vorgehen des Jugendamts und fragen sich, wo die Fürsorge für Pflegeeltern bleibt.

Ötigheim (as) – Die Ötigheimer warten schon gespannt, nun haben die Bauarbeiten begonnen: Aus dem früheren Edeka-Markt in Ötigheim wird eine Aldi-Filiale. Im Juni 2021 soll sie eröffnet werden.

Ötigheim (as) – Im Telldorf trägt sich die Gemeindeverwaltung mit dem Gedanken, das alte „Penny“-Gebäude den Vereinen zur Verfügung zu stellen, um coronafeste Bedingungen zu ermöglichen.

Elchesheim-Illingen (as) – Roland Neffke aus Elchesheim-Illingen hat eine Leidenschaft für alte Fahrzeuge. Am 27. September organisiert er im Ort das erste Illinger US-Car- und Oldtimertreffen.