Alice Weidel: „Das haut dem Fass den Boden aus“

Berlin (kli) – In der BT-Interviewreihe mit den baden-württembergischen Spitzenkandidaten spricht BT-Redakteur Dieter Klink mit der AfD-Fraktionschefin Alice Weidel.

„Die EU war und ist völlig reformunwillig“: AfD-Fraktionschefin Alice Weidel im Bundestag. Foto: Kay Nietfeld/dpa

© dpa

„Die EU war und ist völlig reformunwillig“: AfD-Fraktionschefin Alice Weidel im Bundestag. Foto: Kay Nietfeld/dpa

Von BT-Redakteur Dieter Klink

AfD-Fraktionschefin Alice Weidel setzt auf einen Austritt aus der EU. In der Migrationspolitik fordert sie Null Toleranz und in ihrer Partei sieht sie keine Extremisten am Werk. Im Interview mit BT-Redakteur Dieter Klink spricht die baden-württembergische Spitzenkandidatin der AfD auch über Islamisten, die Duma-Wahl in Russland und „politisch völlig durchzogene Kirchen“.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
17. September 2021, 16:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 5min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen