Abtauchen ins Dunkel der geheimnisvollen Tiefsee

Frankfurt (ruh) – Das Senckenberg-Naturmuseum Frankfurt bietet Besuchern jetzt ein Rundum-Erlebnis des Lebensraums Tiefsee. Im Dunkel treffen sie auf U-Boote, Schwarze Raucher und einen Riesenkalmar.

Im Tiefseeraum können Besucher die Atmosphäre dieser geheimnisvollen Region mit allen Sinnen erleben. Foto: Lolatta

© pr

Im Tiefseeraum können Besucher die Atmosphäre dieser geheimnisvollen Region mit allen Sinnen erleben. Foto: Lolatta

Von Nicole Unruh

Die Tiefsee ist der größte zusammenhängende Lebensraum der Erde – und dennoch weniger erforscht als die Rückseite des Mondes. Licht ins ewige Dunkel bringt nun eine neue Dauerausstellung im Senckenberg-Naturmuseum in Frankfurt: Hier können Interessierte in die Rolle von Wissenschaftler schlüpfen, virtuell auf 6.000 Meter abtauchen und faszinierenden Tieren begegnen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.