Viel Zulauf bei Imkerkursen

Rastatt (red) – Imkern ist offenbar schwer in Mode. Jedenfalls verzeichnen Kurse große Nachfrage. Längst nicht jeder bekommt einen Platz.

Der Jungimkerkurs 2020 mit Vorsitzendem Klaus Gerstenlauer (links) und Stellvertreter Tom Wingert (rechts). Foto: Koch

© mak

Der Jungimkerkurs 2020 mit Vorsitzendem Klaus Gerstenlauer (links) und Stellvertreter Tom Wingert (rechts). Foto: Koch

Von Markus Koch

Mehr als 50 Bewerber für 25 Plätze im Jungimkerkurs: Der Bezirks-Imkerverein Gaggenau erfährt ein anhaltend hohes Interesse an seinen Schulungen, die jedes Jahr im Januar starten. Und auch die anderen Imkervereine in den Kreisen Rastatt und Baden-Baden spüren, dass die Imkerei nach wie vor im Trend ist.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
28. Februar 2020, 19:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 40sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen