Verkehrskonzept für Goldkanal

Elchesheim-Illingen (BT) – Die Gemeinde Elchesheim-Illingen lenkt den Verkehr und das Parken entlang der Uferstraße neu, um Rettungsfahrzeugen ein Durchkommen zu ermöglichen.

Die Gemeinde weist eine Einbahnstraße entlang des Ufers aus und stellt entsprechende Parkverbotsschilder auf. Infografik: BT/Gemeinde

© pr

Die Gemeinde weist eine Einbahnstraße entlang des Ufers aus und stellt entsprechende Parkverbotsschilder auf. Infografik: BT/Gemeinde

Im vergangenen Sommer haben die vielen erholungssuchenden Gäste am Goldkanal entlang der Zu- und Abfahrtsstraßen dermaßen rücksichtslos geparkt, dass ein Durchkommen für Rettungsfahrzeuge nicht mehr gewährleistet war. Erst der Einsatz eines Ordnungsdienstes konnte die Situation wieder entschärfen. Nun legt die Gemeinde ein Verkehrskonzept vor. Damit künftig die Durchfahrt für Rettungsfahrzeuge gewährleistet ist, wurde dieses zusammen mit der Straßenverkehrsbehörde, der Polizei sowie den Rettungsdiensten erarbeitet, heißt es in einer Mitteilung der Gemeinde.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Juli 2021, 12:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 32sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen