„Sweets and Fashion“: Mode in der Bäckerei

Malsch (manu) – Seit Anfang dieser Woche steht in der „Genussecke“ von Silke und Daniel Balzers Bäckerei als Zeichen des Zusammenhalts eine Modeauswahl der benachbarten „Fun Factory“ zum Verkauf.

In der coronabedingt verwaisten „Genussecke“ der Bäckerei wird Frühjahrsmode eines Malscher Geschäfts verkauft. Foto: Manuela Behrendt

© manu

In der coronabedingt verwaisten „Genussecke“ der Bäckerei wird Frühjahrsmode eines Malscher Geschäfts verkauft. Foto: Manuela Behrendt

Von Manuela Behrendt

Die kreative Notlösung in der anhaltenden Pandemiesituation kochte bei den Balzers bei einem Frustfernsehabend hoch angesichts einer Doku über das Darben im Non-Food-Bereich. „Sweets and Fashion“ verstehen sie „nicht als Lockdown-Boykott, sondern als ein Zeichen des Zusammenhalts in Malsch“. Wolfgang Elsässer, Inhaber der „Fun Factory“, ergänzt: „Unsere Aktion ist ein Fingerzeig auf die Ungerechtigkeiten und die Ungleichbehandlung in der Pandemie; Discounter haben Schuhe, Mode und Elektroartikel in den Verkauf aufgenommen, während Fachhändler für diese Sortimente geschlossen bleiben müssen“.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
1. April 2021, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 57sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte