Streit um die Weinleiter eskaliert

Von BT-Redakteur Egbert Mauderer

Rastatt (ema) In einem Streit vor Gericht mit der den Rechtspopulisten nahestehenden „Bürgerinitiative für Sicherheit und Recht und Freiheit“ muss die Stadt Rastatt eine Schlappe hinnehmen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.