Senior greift Ehefrau an

Rastatt (BT) – Ein 89-Jähriger hat in Rastatt seine 92-jährige Frau mit einem Stichwerkzeug angegriffen. Die Frau musste ins Krankenhaus. Ursache war wohl, dass der Senior psychisch krank ist.

Laut der Polizei war der Senior wohl psychisch krank und hat daher seine Frau angegriffen. Symbolfoto: Aaron Klewer/dpa

© dpa

Laut der Polizei war der Senior wohl psychisch krank und hat daher seine Frau angegriffen. Symbolfoto: Aaron Klewer/dpa

Die Attacke trug sich am Mittwochabend in der Augustastraße zu. Wie die Polizei am Donnerstag in einer Pressemitteilung schreibt, bestehe der Verdacht, dass der Mann seine Frau tätlich angegriffen und verletzt hat. Die Frau musste zur Behandlung in eine Klinik gebracht werden. Der Mann kam in eine Fachklinik, da Anhaltspunkte für eine psychische Erkrankung vorliegen. Die Beamten des Kriminalkommissariats Rastatt haben die Ermittlungen übernommen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
26. August 2021, 17:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte