Schuhgeschäft zu – Wettbüro offen

Rastatt (ema) – Nach einem Urteil des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg dürfen Wettbüros wieder unter Auflagen öffnen. Das löst auch Unverständnis aus.

Dieses Wettbüro in der Kaiserstraße ist geöffnet. Es musste sein Betriebskonzept allerdings ändern. Foto: av

© ema

Dieses Wettbüro in der Kaiserstraße ist geöffnet. Es musste sein Betriebskonzept allerdings ändern. Foto: av

Von BT-Redakteur Egbert Mauderer

Als Anneliese Dürr kürzlich in den Abendstunden durch die Fußgängerzone schlenderte, musste sich die Rentnerin aus Rastatt doch sehr wundern. Ihre Schwiegertochter hatte noch wenige Stunden zuvor für das Enkelkind Schuhe im Internet bestellen müssen, da die Geschäfte in der Innenstadt coronabedingt geschlossen sind. Und was sah Anneliese Dürr in der Kaiserstraße? Ein geöffnetes Wettbüro. „Da stellt sich für mich die Frage, ob ein Wettbüro systemrelevant ist“, machte die Rentnerin ihrem Ärger in einem Schreiben an die BT-Redaktion Luft.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
27. Februar 2021, 12:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 55sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen