Scheunenbrand in Au am Rhein: Hoher Schaden

Au am Rhein (BT) – In Au am Rhein ist am späten Dienstagabend der Dachstuhl einer Scheune in der Waldstraße in Brand geraten. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 50.000 Euro.

Die 45 Einsatzkräfte der Feuerwehr haben den Brand rasch unter Kontrolle bringen können. Symbolfoto: Marcel Kusch/dpa

© dpa-avis

Die 45 Einsatzkräfte der Feuerwehr haben den Brand rasch unter Kontrolle bringen können. Symbolfoto: Marcel Kusch/dpa

Gegen 23.50 Uhr bemerkten Zeugen den Brand und alarmierten die Rettungs- und Einsatzkräfte. Feuerwehren aus Au am Rhein, Durmersheim, Würmersheim, Elchesheim-Illingen, Rastatt und Bietigheim hatten mit 45 Wehrleuten und zehn Fahrzeugen den Brand rasch unter Kontrolle und gegen 1.30 Uhr schließlich vollständig gelöscht, teilte die Polizei mit.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
24. März 2021, 10:40 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen