Roonstraße: Es wird aufgeräumt

Rastatt (ema) – Vertreter der Stadt und des Landratsamts sind mit der Polizei in der Roonstraße angerückt. Dort herrschen unhaltbare Zustände.

Müll ohne Ende: Eine Aufnahme vom 11. April bei dem Mehrfamilienhaus in der Roonstraße. Foto: pr

© pr

Müll ohne Ende: Eine Aufnahme vom 11. April bei dem Mehrfamilienhaus in der Roonstraße. Foto: pr

Von BT-Redakteur Egbert Mauderer

Die Anwohner in der Roonstraße erheben offenbar mit ihrer Kritik an unhaltbaren Zuständen rund um ein Mehrfamilienhaus berechtigte Vorwürfe. Mitarbeiter der Rastatter Stadtverwaltung sind am Dienstag mit Unterstützung der Polizei angerückt, um nach dem Rechten zu sehen. Ergebnis: So, wie es vor Ort zugeht, kann es nicht bleiben.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.