Repair-Café Rastatt öffnet wieder

Rastatt (BT) – Fast ein Dreivierteljahr nach der Auftaktveranstaltung am 8. Oktober 2020 öffnet das Repair-Café Rastatt erstmals seine Pforten. Am 1. Juli geht es wieder los.

Durch die Reparaturen soll ein Beitrag zum Klima- und Umweltschutz geleistet werden. Symbolfoto: picture alliance/dpa

© dpa

Durch die Reparaturen soll ein Beitrag zum Klima- und Umweltschutz geleistet werden. Symbolfoto: picture alliance/dpa

Bisher waren Treffen aufgrund der Corona-Vorschriften nicht möglich. Jetzt sollen am Donnerstag endlich die ersten Reparaturen vorgenommen werden, allerdings mit pandemiebedingt abgewandeltem Konzept.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
29. Juni 2021, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 37sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen