Rastatter helfen Flutopfern

Rastatt (BT) – Ahrweiler in Rheinland-Pfalz wurde schwer vom Hochwasser getroffen. Sowohl die Rastatter Adventgemeinde als auch die Feuerwehr Rastatt helfen vor Ort bei der Beseitigung des Chaos.

Verdreckt, aber glücklich: Helfer der Rastatter Adventgemeinde packen gerne bei den Aufräumarbeiten mit an. Foto: Adventgemeinde

© pr

Verdreckt, aber glücklich: Helfer der Rastatter Adventgemeinde packen gerne bei den Aufräumarbeiten mit an. Foto: Adventgemeinde

Am frühen Sonntagmorgen trafen sich die 15 Helfer aus der Adventgemeinde sowie der angeschlossenen christlichen Salomo-Schule (private Grund- und Realschule in Niederbühl), um sich ins 270 Kilometer entfernte Ahrweiler auf den Weg zu machen. In diesem Städtchen an der Ahr waren viele Häuser und ganze Stadtteile von den Wassermassen überflutet worden. Menschen verloren ihre Angehörigen, ihre Häuser und oft ihre gesamte Existenz, heißt es in einer Pressemitteilung der Adventgemeinde.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
20. Juli 2021, 08:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 21sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen