Rastatt tritt auf der Stelle

Rastatt (ema) – Der ADFC hat Resultate des neuen Fahrradklimatests vorgelegt. Erstmals liegen für den nördlichen Landkreis nicht nur Ergebnisse für Rastatt, sondern auch für Umlandgemeinden vor.

Besseres Angebot: Seit knapp zwei Jahren gibt es Leihfahrräder in Rastatt. Foto: av

© ema

Besseres Angebot: Seit knapp zwei Jahren gibt es Leihfahrräder in Rastatt. Foto: av

Von BT-Redakteur Egbert Mauderer

Premiere beim Fahrradklimatest des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC): Im nördlichen Landkreis sowie im Süden des Landkreises Karlsruhe haben Interessierte diesmal nicht nur ihre Wertung für Rastatt abgegeben. In die Statistik schafften es aufgrund ausreichender Teilnahme (mindestens jeweils 50 Personen) auch Durmersheim, Kuppenheim, Ötigheim und Malsch. Die beste Platzierung in ihrer Kategorie hat das Telldorf erreicht.
Gegenüber dem Klimatest vor zwei Jahren hat sich die Stadt Rastatt nur hauchdünn verbessert: von 3,9 auf 3,81. 139 Personen gaben ihr Votum ab – 25 mehr als im Jahr 2019. Damit belegt die Große Kreisstadt landesweit Platz 32 unter den 66 Städten mit einer Einwohnerzahl zwischen 20.000 und 50.000.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
18. März 2021, 06:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 09sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen