„Rastatt chillt“: Entspannung auf dem Marktplatz

Rastatt (sb) Auf rund 20 Liegestühlen in der Innenstadt können es sich die Menschen bis Ende August gut gehen lassen. Dazu gibt es auch Cocktails und musikalische Umrahmung.

Entspannt einen lauen Sommertag ausklingen lassen: Elke Voß (rechts) und Simone Funk nutzten das neue Angebot „Rastatt chillt … wieder“ am Mittwochabend auf dem Marktplatz mit einem Cocktail. Foto: Stephan Friedrich

© sb

Entspannt einen lauen Sommertag ausklingen lassen: Elke Voß (rechts) und Simone Funk nutzten das neue Angebot „Rastatt chillt … wieder“ am Mittwochabend auf dem Marktplatz mit einem Cocktail. Foto: Stephan Friedrich

Von Stephan Friedrich

Es ist ein lauer Sommerabend, den zahlreiche Rastatter am Mittwochabend in der Innenstadt ausklingen lassen. Die Temperaturen sind auch um 19 Uhr noch deutlich jenseits der 20-Grad-Marke und viele genießen ein Eis oder einen Cocktail. „Auch am Abend wollen wir wieder Leben in die Innenstadt bringen“, beschreibt der städtische Eventmanager Markus Lang die Idee, die er gemeinsam mit der neuen City- und Tourismusmanagerin Wiebke Freund umgesetzt hat. Der Anstoß dafür kam von Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.