Polizeieinsatz nach Drohungen gegen Mitbewohner

Rastatt (BT) – Ein alkoholisierter Bewohner eines Mehrfamilienhauses im Bereich des Röttererbergs hat am Dienstagabend Mitbewohner bedroht und damit einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst.

Nach der vorläufigen Festnahme muss der Mann die Nacht in polizeilicher Obhut verbringen. Symbolfoto. Archiv

Nach der vorläufigen Festnahme muss der Mann die Nacht in polizeilicher Obhut verbringen. Symbolfoto. Archiv

Um kurz vor 18.30 Uhr erreichten die Polizei Notrufe, in denen berichtet wurde, dass der Mann im Treppenhaus bedrohlich gegen Nachbarn aufgetreten wäre. Dabei habe er auch potenziell gefährliche Gegenstände in der Hand gehalten, heißt es im Polizeibericht.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
8. September 2021, 14:05 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte