Pläne für Solarpark an der A5 bei Ötigheim

Von BT-Redakteur Egbert Mauderer

Ötigheim (ema) – Die Erdgas Südwest will auf Ötigheimer Gemarkung auf einer Fläche von rund drei Hektar entlang der A5 eine Photovoltaikanlage mit einer Leistung von drei Megawatt errichten.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.