Pasteurisierungsanlage in Kelter eingebaut

Elchesheim-Illingen (HH) – In einer Stunde können 200 Liter Süßmost durch die Pasteurisierungsanlage laufen, die sich der Obst- und Gartenbauverein (OGV) zugelegt hat.

Nicht Louis Pasteur, sondern Raimund Heck vom Obst- und Gartenbauverein zeigt, wie sich Apfelsaft keimfrei haltbar machen lässt. Foto: Helmut Heck

© HH

Nicht Louis Pasteur, sondern Raimund Heck vom Obst- und Gartenbauverein zeigt, wie sich Apfelsaft keimfrei haltbar machen lässt. Foto: Helmut Heck

Von Helmut Heck

Die aus mehreren Geräten bestehende Apparatur wurde in die Gemeinde-Kelter eingebaut, deren Betrieb der Verein vor vier Jahren übernommen hat. Am Samstag war die Trotte zum ersten Mal in diesem Jahr geöffnet, zum ersten Mal mit Pasteurisation als neuem Angebot.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
13. September 2021, 07:09 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 04sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen