PFC: Resolution aus Mittelbaden an Landesregierung

Kuppenheim (ar) – Seit fast zehn Jahren beschäftigt das Thema PFC die Menschen in der mittelbadischen Region. Jetzt wenden sich 18 (Ober-)Bürgermeister an die Landesregierung.

Viel Aufwand für die Wasseraufbereitung: Durch 114 graue Filterrohre wird etwa das Baden-Badener Wasser gepresst, um es PFC-frei zu machen. Foto: Harald Holzmann/Archiv

© hol

Viel Aufwand für die Wasseraufbereitung: Durch 114 graue Filterrohre wird etwa das Baden-Badener Wasser gepresst, um es PFC-frei zu machen. Foto: Harald Holzmann/Archiv

Von Anne-Rose Gangl

Im Schulterschluss fordern die 18 Oberbürgermeister und Bürgermeister der betroffenen Städte und Gemeinden des Landkreises Rastatt und Stadtkreises Baden-Baden in einer gemeinsamen Resolution die Landesregierung dringend auf, „zügig und nachhaltig“ tätig zu werden. Denn: In den vergangenen Jahren wurden immer mehr Flächen mit erhöhten PFC-Werten entdeckt.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Mai 2021, 15:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 07sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen