Ötigheimer Ortsgeschichte als Puzzlearbeit

Ötigheim (as) – Hilfe in der digitalen Welt, das bietet die Computer- und Scan-AG des Seniorenbeirats Ötigheim. Zudem kümmert sie sich um einen riesigen Fundus der Ortsgeschichte.

Wer ist das? Oft wird bei der Computer- und Scan-AG des Seniorenbeirats Ötigheim Detektivarbeit erforderlich. Deshalb sind weitere Helfer stets willkommen. Foto: Anja Groß

© as

Wer ist das? Oft wird bei der Computer- und Scan-AG des Seniorenbeirats Ötigheim Detektivarbeit erforderlich. Deshalb sind weitere Helfer stets willkommen. Foto: Anja Groß

Von Anja Groß

Im ersten Raum surrt der Scanner, während nebenan gerätselt wird, wann die Fotos aufgenommen wurden und wen sie zeigen. Fast schon Detektivarbeit leistet die Computer- und Scan-AG des Ötigheimer Seniorenbeirats bei den zweiwöchentlichen Treffen mittwochs von 9 bis 12 Uhr im oberen Stockwerk der Kita am Brüchelwald (ehemalige Brüchelwaldschule). Hier wird Ortsgeschichte katalogisiert, sortiert, erzählt und vor allem bewahrt.

8.000 Fotos eingescannt

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
5. Februar 2022, 17:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 30sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte