Öffentlicher Kleiderschrank in Bietigheim

Bietigheim (as) – Klimaschutz und Nachhaltigkeit, unter diesen Vorzeichen gibt es in Bietigheim jetzt einen öffentlichen Kleiderschrank in Bietigheim. Ziel ist der Tausch gut erhaltener Kleidung.

„Einfach mal reinschauen!“ Pfarrerin Tina Blomenkamp am öffentlichen Kleiderschrank in Bietigheim. Foto: Anja Groß

© as

„Einfach mal reinschauen!“ Pfarrerin Tina Blomenkamp am öffentlichen Kleiderschrank in Bietigheim. Foto: Anja Groß

Von BT-Redakteurin Anja Groß

Gut geschützt unter dem Vordach des evangelischen Gemeindezentrums in Bietigheim steht seit Neuestem ein sogenannter öffentlicher Kleiderschrank. Dahinter verbirgt sich die Idee von Nachhaltigkeit und gegen die verbreitete Wegwerfmentalität, erzählt Pfarrerin Tina Blomenkamp, die die Anregung aus dem sehr rührigen Seniorenbeirat Bietigheim gerne unterstützt.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Juli 2021, 09:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 39sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte