Muggensturm: Betrunkene stürzt im Gleisbereich

Muggensturm (red) – Eine 21-jährige Frau ist am Montagabend etwa 200 Meter vom Bahnhof Muggensturm entfernt im Bereich der dortigen Gleise gestürzt. Nach Angaben der Bundespolizei war sie betrunken.

Die Bundespolizei wird von dem Fahrer einer Stadtbahn verständigt. Symbolfoto: Boris Roessler/dpa

© dpa

Die Bundespolizei wird von dem Fahrer einer Stadtbahn verständigt. Symbolfoto: Boris Roessler/dpa

Der Fahrer einer Stadtbahn bemerkte die Frau um kurz vor 20 Uhr, hielt an und verständigte Polizei und Rettungsdienst.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
29. Dezember 2020, 10:31 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen