Komödie, Musical und viele Stars

Ötighem (BT/as) – Der Spielplan für den Theatersommer auf der Freilichtbühne Ötigheim unter Pandemie-Bedingungen steht. Der Kartenvorverkauf hat begonnen.

Die bissige Gesellschaftskomödie „Das Haus in Montevideo“ wird in Ötigheim gespielt. Foto: Volksschauspiele

© BT

Die bissige Gesellschaftskomödie „Das Haus in Montevideo“ wird in Ötigheim gespielt. Foto: Volksschauspiele

Mit einem Klassiker der Bühnenliteratur eröffnen die Volksschauspiele Ötigheim 2021 ihren Theatersommer: Die Komödie „Das Haus in Montevideo“ kommt ab 12. Juni auf die Ötigheimer Bühne, ebenso wie das Musical „Der kleine Horrorladen“ und das Kinderstück „Max und Moritz“. Das Gastspielprogramm entspricht dem aus dem abgesagten Spielplan 2020.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.