Kitzrettung soll 2021 starten

Von Anja Groß

Rastatt (as) – Rund 100000 Rehkitze kommen deutschlandweit jedes Jahr durch Mähmaschinen um. Der Kreisverein Rastatt/Baden-Baden der Badischen Jäger kauft nun zwei Drohnen mit Wärmebildkamera und bildet zwei Rehkitz-Rettungsteams, die vor der Mahd Jungtiere in den Wiesen ausfindig machen und in Sicherheit bringen. 2021 soll es losgehen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.