Hügelsheimer wählen heute neuen Bürgermeister

Hügelsheim (mak) – Die Hügelsheimer sind heute dazu aufgerufen, einen neuen Bürgermeister zu wählen. Von den 5.141 Einwohnern sind 3.842 wahlberechtigt. Das Ergebnis wird gegen 21 Uhr verkündet.

Die Hügelsheimer bestimmen heute einen Nachfolger für Reiner Dehmelt. Foto: Robert Michael/dpa

© dpa

Die Hügelsheimer bestimmen heute einen Nachfolger für Reiner Dehmelt. Foto: Robert Michael/dpa

Von Markus Koch

Trotz der hohen Inzidenzwerte im Landkreis Rastatt von über 100 kann das Ergebnis der Bürgermeisterwahl gegen 21 Uhr vor der Schwarzwaldhalle verkündet werden, wie Bürgermeister Reiner Dehmelt auf BT-Nachfrage bekannt gab. Bislang war noch unsicher, ob das aktuelle Infektionsgeschehen eine öffentliche Proklamation zulassen würde oder ob das Ergebnis nur über das Internet hätte bekannt gegeben werden können.Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt im Landratsamt Rastatt hat der Rathauschef die Auskunft erhalten, dass eine eventuelle Ausgangsbeschränkung frühestens zum 16. März greifen würde, berichtet der Noch-Bürgermeister, dessen letzter Arbeitstag am 11. Mai sein wird. Die offizielle Verabschiedung von Dehmelt, der nach drei Amtszeiten in Ruhestand geht, ist auf den 7. Mai terminiert. Bei der Wahl am Sonntag stehen vier Kandidaten auf dem Wahlzettel: Die Projektmanagerin Kerstin Cee (48) aus Pfinztal, die Hörfunkjournalistin Ulrike Alex (56) aus Sinzheim, Samuel Speitelsbach (34) aus Ravenstein-Hüngheim (Neckar-Odenwald-Kreis) und der selbstständige Kaufmann Alexander Roll (49) aus Forbach-Bermersbach. Bürgermeister Dehmelt betont, dass es am Sonntagabend nur die Bekanntgabe des Wahlergebnisses geben wird und eine kurze Ansprache seiner Nachfolgerin oder seines Nachfolgers. Ein Umtrunk sei aufgrund der aktuellen Corona-Lage nicht vorstellbar. Die Hügelsheimer Wahlhelfer müssen am Sonntagabend zunächst die Stimmzettel für die Landtagswahl auswerten, erst dann kommt die Bürgermeisterwahl an die Reihe. „Bei der letzten Landtagswahl haben wir eineinhalb Stunden zum Auszählen gebraucht“, das haben wir nun wieder als Grundlage genommen“, verdeutlicht Reiner Dehmelt, warum das Ergebnis der Bürgermeisterwahl erst gegen 21 Uhr verkündet werden kann. Das Wahlergebnis ist am Sonntagabend auf der Homepage des Badischen Tagblatts abrufbar.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
14. März 2021, 08:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 49sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen