Brandalarm in Kuppenheim endet glimpflich

Kuppenheim (BT) – Am Freitagmorgen wurde der Feuerwehr ein brennendes Gebäude in der Sofienstraße in Kuppenheim gemeldet. Wie sich herausgestellt hat, hat es dort jedoch keinen Brand gegeben.

Feuerwehrkräfte waren vor Ort im Einsatz. Foto: Frank Vetter

© fuv

Feuerwehrkräfte waren vor Ort im Einsatz. Foto: Frank Vetter

Am Freitag wurde aufsteigender Rauch und ein Brand in einem Gebäude in der Kuppenheimer Sofienstraße gemeldet. Einsatzkräfte der Feuerwehr die, die Flammen vor Ort löschen wollten, stellten schnell fest, dass dort ein Rauchmelder ausgelöst wurde. Einen Brand gab es jedoch nicht. Personen kamen nicht zu Schaden. Ein wesentlicher Sachschaden entstand nach bisherigen Erkenntnissen ebenfalls nicht. Die Ermittlungen zur Ursache der Rauchentwicklung dauern an.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
23. Juli 2021, 10:26 Uhr
Aktualisiert:
23. Juli 2021, 10:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte