Freie Wähler sind nicht gleich Freie Wähler

Von BT-Redakteur Sebastian Linkenheil

Rastatt/Ötigheim (sl) – Kommunalpolitiker vor Ort pochen auf strikte Abgrenzung zur „Freie-Wähler-Partei“ und sprechen von „Trittbrettfahrern“. Mit den Landtagskandidaten habe man „nichts am Hut“.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.