Franz-Brücke wird saniert

Rastatt (ema) – Rund 1,5 Millionen Euro kostet die Sanierung der Franz-Brücke. Im Juni geht es los.

Rund 1,5 Millionen Euro kostet die Sanierung der Franz-Brücke. Danach geht’s mit dem Umbau der Kreuzung am Karlsruher Tor (rechts) weiter. Foto: Willi Walter

© wiwa

Rund 1,5 Millionen Euro kostet die Sanierung der Franz-Brücke. Danach geht’s mit dem Umbau der Kreuzung am Karlsruher Tor (rechts) weiter. Foto: Willi Walter

Von BT-Redakteur Egbert Mauderer

Autofahrer müssen sich ab Anfang Juni auf Erschwernisse im Bereich der Franz-Brücke und der Kreuzung am Karlsruher Tor einstellen. Die Stadt wird mit der seit Langem geplanten Sanierung der Brücke starten – Auftakt einer Baustellenserie, die später bis in die Rauentaler Straße hineinreichen wird.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
22. April 2021, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 11sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen