Feiern und Chillen im Rastatter Schlosspark

Rastatt (fuv) – Nach der Premiere vor einem Jahr erweist sich das Pop-up-Picknick Sunset Vibes mit elektronischen Beats auf dem Gelände der Barockresidenz zum zweiten Mal als Erfolg.

Veranstalter Simon Wissing, der als DJ auch selbst auflegt, will mit Sunset Vibes unbedingt wieder nach Rastatt kommen. Foto: Frank Vetter

© fuv

Veranstalter Simon Wissing, der als DJ auch selbst auflegt, will mit Sunset Vibes unbedingt wieder nach Rastatt kommen. Foto: Frank Vetter

Von Frank Vetter

Rosafarbene, quietschgrüne und blaue Decken reflektieren die Abendsonne, auf den Decken bewegen sich beseelt lächelnde Menschen zum Rhythmus der Musik: sie tanzen. Zwei Tage lang begeisterte Sunset Vibes im Schlossgarten der Barockresidenz Besucher und Veranstalter.
Das letzte Mal getanzt habe sie im März 2020 in Ecuador, strahlt Christin. Yvette erinnert sich tanz-technisch an den August vergangenen Jahres. Mit zwei weiteren Freundinnen teilen sie sich eine grüne Picknickdecke, auf der die Vier tanzen. Und sie sind nicht allein. Am Freitagabend tanzen fast alle der 650 Besucher in der Abendsonne. Die lässt die pastellfarbenen Luftballons, die die Party-Parzellen markieren, besonders schön aussehen. 650 Besucher am Freitag, 750 am Samstag waren für das von Simon Wissing veranstaltete Event erlaubt. Unter den mittlerweile obligatorischen Hygieneauflagen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
4. Juli 2021, 19:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 30sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte