Ermittlungen wegen Körperverletzung

Rastatt (red) – Ein 19-Jähriger wurde in der Nacht auf Donnerstag von einem Unbekannten ins Gesicht geschlagen.

Wegen einer Körperverletzung haben die Beamten des Polizeireviers Rastatt die Ermittlungen aufgenommen. Symbolfoto: Patrick Pleul/dpa/Archiv

© dpa-avis

Wegen einer Körperverletzung haben die Beamten des Polizeireviers Rastatt die Ermittlungen aufgenommen. Symbolfoto: Patrick Pleul/dpa/Archiv

Nach Aussage eines Zeugen kam es auf einem Spielplatz in der Heinrich-von-Kleist-Straße zu der körperlichen Auseinandersetzung, weil sich der Täter einen Fußball unerlaubt von einer Gruppe Jugendlicher nahm. Die Beamten des Polizeireviers Rastatt haben die Ermittlungen wegen Körperverletzung aufgenommen, heißt es in einer Mitteilung der Polizei.

Zum Artikel

Erstellt:
9. Juli 2020, 15:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 09sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.