Ein bisschen Weisenburger bleibt in Rastatt

Von BT-Redakteur Egbert Mauderer

Rastatt (ema) – Das Bauunternehmen Weisenburger hat in Karlsruhe eine neue Heimat gefunden. Ein Teil der Unternehmensgruppe bleibt aber in Rastatt.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.