Bietigheim: Rollerfahrer flüchtet nach Unfall

Bietigheim (BT) – Nach einer Unfallflucht in Bietigheim ermittelt die Polizei. Ein Rollerfahrer war am Sonntagnachmittag mit einem Auto kollidiert, danach suchte der Zweiradfahrer das Weite.

Die Polizei ermittelt nach einer Unfallflucht in Bietigheim. Symbolfoto: Jens Wolf

© dpa-avis

Die Polizei ermittelt nach einer Unfallflucht in Bietigheim. Symbolfoto: Jens Wolf

Der Vorfall ereignete sich gegen 15.45 Uhr im Kreuzungsbereich der Badenstraße, Ecke Kirchstraße. Der Lenker des Wagens der Marke Suzuki musste verkehrsbedingt anhalten und kam vor der Vorfahrtsstraße zum Stehen. Der mit zwei Personen besetzte Roller fuhr aus bisher ungeklärter Ursache von hinten auf den Suzuki auf.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Februar 2021, 16:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 18sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte