Bewegung in Rastatts Gastro-Szene

Rastatt (sawe) – Bewegung in der der Rastatter Gastro-Szene: Im traditionsreichen „Ratsstübl“ steht ein Wechsel bevor. Zudem haben sich zwei Jungunternehmer den Traum vom eigenen Geschäft erfüllt.

Brüder mit Unternehmergeist: Daniele und Fabrizio Di Miceli haben in den Räumen einer früheren Metzgerei ihre „Casa Sicilia“ eröffnet. Foto: Sabine Wenzke

© sawe

Brüder mit Unternehmergeist: Daniele und Fabrizio Di Miceli haben in den Räumen einer früheren Metzgerei ihre „Casa Sicilia“ eröffnet. Foto: Sabine Wenzke

Von BT-Redakteurin Sabine Wenzke

Abschied und Neubeginn in der Rastatter Gastronomie: Im traditionsreichen „Ratsstübl“ in der Kaiserstraße hört die langjährige Wirtin auf, in der Fuhrmannstraße haben zwei junge Italiener mit einer Pizzeria & Pasticceria eine Existenzgründung gewagt und in der Kaiserstraße 49, in der sich viele Jahre der Rheinau-Bäck befand, will die im Berliner Ring ansässige Bäckerei Anatolia ab Oktober ein neues Geschäft mit „Coffee to go“ eröffnen.
Rund 15 Jahre hat Bianca Dotzauer das „Ratsstübl“ betrieben, am 25. September ist nun Schluss damit: Der Schritt sei ihr nicht leicht gefallen, doch die Umstände im vergangenem und in diesem Jahr hätten sie dazu gezwungen, hat sie ihren Gästen auf Facebook mitgeteilt. Corona, die vielen Monate im Lockdown sowie Unstimmigkeiten mit dem Vermieter nennt sie im BT-Gespräch als Gründe für das Aus. Die staatlichen Hilfen hätten nicht ausgereicht, um die Kosten zu decken. Der Gastronomie war sie viele Jahre verbunden. Früher habe sie schon im „Ramona“ geholfen und später dann mit ihrem Bruder fünf Jahre das damalige „Einstein“ betrieben, bevor sie das „Ratsstübl“ übernahm, blickt Dotzauer auf eine nahezu 40-jährige Tätigkeit in der Gastronomie zurück, der sie nun den Rücken kehrt. Mit dem Ende als „Ratsstübl“-Wirtin startet die 57-Jährige in einen ganz neuen Lebensabschnitt: Sie wird ab Oktober in der Hauswirtschaft in einem Pflegeheim arbeiten, informiert sie über ihren beruflichen Neubeginn.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
8. September 2021, 11:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 56sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen