Betrunkener fällt in Gleisbett: Bahnhof gesperrt

Rastatt (BT) – Ein Betrunkener ist am Dienstag im Rastatter Bahnhof ins Gleisbett gefallen, als er dem Zugführer eine Frage stellen wollte. Der Zugbetrieb musste zeitweise ausgesetzt werden.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.