BMW beschädigt: Zeugen gesucht

Durmersheim (red) – Die Beamten des Polizeireviers Rastatt haben nach einer Unfallflucht am Sonntagmittag in der Gartenstraße die Ermittlungen aufgenommen und bitten in diesem Zusammenhang um Hinweise aus der Bevölkerung.

Die Polizei sucht nach einer Unfallflucht Zeugen.Symbolbild: Woitas/dpa

© dpa

Die Polizei sucht nach einer Unfallflucht Zeugen.Symbolbild: Woitas/dpa

Wie den Ermittlern erst am Donnerstag zur Anzeige gebracht wurde, hat ein bislang unbekannter Fahrzeugführer zwischen 12 Uhr und 15 Uhr einen vor dem Anwesen Nummer vier am rechten Fahrbahnrand geparkten BMW beschädigt und sich anschließend vom Ort des Geschehens entfernt. Zurück blieb ein Sachschaden von etwa 3500 Euro. Bei dem Verursacherfahrzeug könnte es sich laut Zeugenangaben um ein weißes Wohnmobil handeln. Wer Hinweise zu dem nun gesuchten Fahrzeug und/oder zu dessen Fahrer geben kann, wendet sich bitte unter (07222) 7610 an die Beamten des Polizeireviers Rastatt.

Zum Artikel

Erstellt:
9. April 2020, 17:26 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.