Auffahrunfall auf B462: Hoher Schaden

Muggensturm (BT) – Bei einem Auffahrunfall ist am Dienstag auf der B462 ein Sachschaden von 13.000 Euro entstanden. Zudem bildete sich ein Stau.

Drei Autos wurden bei dem Unfall aufeinandergeschoben. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

© dpa-avis

Drei Autos wurden bei dem Unfall aufeinandergeschoben. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

Der Auffahrunfall trug sich am Dienstagnachmittag kurz vor der Kreuzung zur B3 zu. Ein 33 Jahre alter VW-Fahrer prallte kurz nach 16:30 Uhr im Bereich der dortigen Eisenbahnunterführung in das Heck eines Audi. Hierdurch wurde der A6 auf einen davorstehenden Mercedes geschoben. Durch die Wucht der Kollision entstand ein Sachschaden von rund 13.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
12. Mai 2021, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen