Viel Lob für ersten Antikmarkt auf dem Paradeplatz

Rastatt (fuv) – Die Premiere des Antikmarkts auf dem Paradeplatz in Rastatt ist gelungen. Die Veranstalter wünschen sich eine Neuauflage.

Bislang gab es einen Antikmarkt schon in der Badner Halle. Auf dem Paradeplatz ist das Angebot eine Premiere. Foto: Frank Vetter

© fuv

Bislang gab es einen Antikmarkt schon in der Badner Halle. Auf dem Paradeplatz ist das Angebot eine Premiere. Foto: Frank Vetter

Von Frank Vetter

Dreimal Wochenmarkt, wöchentliche Flohmärkte, Frühlings- und Bauernmarkt in Verbindung mit den verkaufsoffenen Sonntagen – Rastatt ist Marktstadt. Am Samstag gesellte sich ein Antikmarkt hinzu.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.