Altkleidercontainer in Rastatt angezündet

Rastatt (BT) – Am frühen Mittwochmorgen wurden Stoffe in einem ein Altkleidercontainer im Rheinauer Ring mutwillig angezündet.

Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt. Foto: Stephan Jansen/dpa

© dpa-avis

Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt. Foto: Stephan Jansen/dpa

Der Rauch aus einem Altkleidercontainer am frühen Mittwochmorgen im Rheinauer Ring rief neben den Beamten des Polizeireviers Rastatt auch Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Rastatt auf den Plan. Nach ersten Ermittlungen dürften die Stoffe gegen 4 Uhr mutwillig entzündet worden sein. Ob ein in unmittelbarer Nähe des Brandortes kontrollierter Jugendlicher das Feuer gelegt hat, wird derzeit geprüft. Die Höhe des entstandenen Schadens ist nach bisherigem Kenntnisstand der Polizei noch unklar.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Juli 2021, 11:57 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte