Wiedereröffnung der Gernsbacher Bücherstube

Gernsbach (stn) – Im November 2020 ereignete sich ein Brand in der Bücherstube Katz am Kelterplatz. Jetzt sind die Renovierungsarbeiten abgeschlossen und die Buchhandlung hat wieder geöffnet.

In der Bücherstube lädt eine Kinderecke mit Sessel und Tisch junge Leseratten zum Stöbern ein. Foto: Nora Strupp

© stn

In der Bücherstube lädt eine Kinderecke mit Sessel und Tisch junge Leseratten zum Stöbern ein. Foto: Nora Strupp

Von BT-Redakteurin Nora Strupp

Tausende Bücher fielen dem verheerenden Brand in der Bücherstube von Sabine Katz am 16. November 2020 zum Opfer. Doch wenn man die Buchhandlung jetzt betritt, sollte man nicht meinen, dass dort vor neun Monaten ein Feuer gewütet hat. Die Räumlichkeiten sind mittlerweile renoviert, zum Teil auch umgestaltet und nun wieder bereit für kleine und große Leseratten.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
24. August 2021, 16:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 05sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte