Weiterer Filmpreis für Markus Förderer

München/Gaggenau (tom) – Der aus Bad Rotenfels stammende Kameramann Markus Förderer ist am Mittwoch bei der Verleihung der Bayerischen Filmpreise ausgezeichnet worden.

Markus Förderer stammt aus Bad Rotenfels und wohnt in Los Angeles. Foto: pr/Archiv

© pr

Markus Förderer stammt aus Bad Rotenfels und wohnt in Los Angeles. Foto: pr/Archiv

Von BT-Redakteur Thomas Senger

Förderer wohnt in Los Angeles. Er erhielt den Preis für die beste Bildgestaltung für den Film „Tides“. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
30. April 2021, 12:55 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 36sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen