Weitere Panne verlängert Baustopp

Gernsbach (stj) – Die mangelhafte Umsetzung der Amphibienschutzmaßnahmen auf dem ehemaligen Pfleiderer-Areal sorgt jetzt erneut für Verzögerungen.

Vorerst nur Staffage: Die Baggerschaufel bleibt auf dem ehemaligen Pfleiderer-Areal weiter stumm. Foto: Stephan Juch

© stj

Vorerst nur Staffage: Die Baggerschaufel bleibt auf dem ehemaligen Pfleiderer-Areal weiter stumm. Foto: Stephan Juch

Von BT-Redakteur Stephan Juch

Der Bagger, der seit Freitag, 30. April, das ehemalige Pfleiderer-Areal „schmückt“, kommt vorerst nicht zum Einsatz. Auf dem Weg der Konversion des vergifteten Geländes hin zum „Wörthgarten“ hat eine erneute Panne beim Amphibienschutz die Wiederaufnahme der Arbeiten ausgebremst und den bereits Ende vergangenen Jahres verhängten Baustopp verlängert. Das bestätigt das Landratsamt Rastatt auf BT-Anfrage.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.