Weisenbach: Brückenbau dauert länger

Weisenbach (mm) – Steffen Miles fand deutliche Worte: „Eine eigentlich unbedeutende Brücke wird zum Jahrhundertbauwerk.“ So kommentierte der CDU-Gemeinderat den Sachstandsbericht über den Neubau.

Die Bauarbeiten für die neue Brücke über den Triebwerkskanal werden länger dauern als geplant. Foto: Raimund Götz

© rag

Die Bauarbeiten für die neue Brücke über den Triebwerkskanal werden länger dauern als geplant. Foto: Raimund Götz

Von BT-Redakteur Markus Mack

In der Unteren Schlechtau brach am 16. Juli bei Pfahlgründungsarbeiten für das Bauwerk die Trogmauer des Triebwerkskanals der Wasserkraftwerke Murg Breitwies Schlechtau.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.