Weidezaungerät gestohlen

Gaggenau (red) – Da Unbekannte sein Weidezaungerät nachts vom Weidegrundstück entwendet haben, musste ein 24-Jähriger am Dienstag die Beamten des Polizeipostens Gernsbach alarmieren.

Der Diebstahl eines Weidezaungerätes beschäftigte am Dienstag die Beamten des Polizeipostens Gernsbach. Symbolfoto: Jens Wolf/dpa

© dpa-avis

Der Diebstahl eines Weidezaungerätes beschäftigte am Dienstag die Beamten des Polizeipostens Gernsbach. Symbolfoto: Jens Wolf/dpa

Laut Polizeibericht hatte er gegen 5 Uhr das Fehlen des Hilfsmittels festgestellt. Die Wiesenfläche befindet sich oberhalb des Waldfriedhofs Gaggenau in Richtung Sulzbach. In diesem Bereich hatte der Besitzer 74 Schafe eingezäunt. Zur Kontrolle war er zuletzt gegen 0 Uhr vor Ort, bis dato war die Gerätschaft im Wert von rund 1.000 Euro noch an Ort und Stelle. Den Zeitraum seiner Abwesenheit hatten die mutmaßlichen Langfinger offenbar für den Diebstahl genutzt.

Zum Artikel

Erstellt:
5. August 2020, 17:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.