Waldseebad Gaggenau öffnet erst 2022

Gaggenau (uj) – Das Waldseebad Gaggenau wird erst im nächsten Jahr öffnen. Grund ist die schlechte Witterung. Die Liegeflächen versinken im Matsch. Rollrasen kann dort vorerst nicht verlegt werden.

Der Bereich vor dem Kiosk im Waldseebad soll mit Rasen eingesät werden. Das feuchte Wetter macht aber einen Strich durch die Rechnung. Foto: Ulrich Jahn

© uj

Der Bereich vor dem Kiosk im Waldseebad soll mit Rasen eingesät werden. Das feuchte Wetter macht aber einen Strich durch die Rechnung. Foto: Ulrich Jahn

Von BT-Redakteur Ulrich Jahn

Etliche Badefreunde hatten sich den 29. Juli dick im Kalender markiert. Doch sie müssen enttäuscht werden. Das neue Gaggenauer Waldseebad wird an diesem Tag nicht öffnen. Grund ist die regnerische Witterung. Die Eröffnung ist jetzt für das kommende Frühjahr vorgesehen. Als „Trostpflaster“ gibt es am 29. Juli eine Führung auf der Baustelle.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Juli 2021, 12:56 Uhr
Aktualisiert:
8. Juli 2021, 17:59 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 49sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte